Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Fischerprüfung zum Angelschein: kostenlose Online Lernprogramme für unterschiedliche Bundesländer

Was ist der Fischereischein?

In vielen deutschen Bundesländern benötigt ihr einen Nachweis, dass ihr mit Rute, Rolle, Schnur, Haken und vor allem mit der Kreatur Fisch fachgerecht umgehen könnt. Dieser Nachweis wird in den meisten Bundesländern über eine Fischerprüfung erbracht. Sie besteht häufig aus:

  • Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung.
  • Theoretische Prüfung, als "Single Choice"-Variante (eine richtige Antwort zu einer Frage ankreuzen).
    Es müssen Fragen zu Fischen, Geräten, Recht und zur Natur richtig beantworten werden.
  • Praktischen Prüfung (z.B. in NRW) in dem das richtige Fangmaterial für unterschiedliche Fischarten abgefragt wird.
  • Eine Fischerkennung wird in NRW ebenfalls abgefragt.

Fangplatz.de hat für einige Bundesländer die Fragen zusammen gestellt. Ihr könnt sie zur Vorbereitung auf der Online-Lernplattform MemTrainer kostenlos mit Handy, Tablet, Laptop oder PC lernen. Hier erfahrt ihr mehr über das Lernprogramm und über die Anmeldung.

Nähere Informationen zum Fischereischein findet ihr auch auf Wikipedia...

Teste MemTrainer.de kostenlos & ohne Anmeldung!

Zum Fangplatz.de MemTrainer

Häufig gestellte Fragen

JA, es handelt sich um eine kostenlose Lernmöglichkeit von www.MemTrainer.de. Daher wirst du beim Klick auf das Lernprogramm auch zu www.MemTrainer.de weiter geleitet. www.MemTrainer.de und www.fangplatz.de sind von denselben Entwicklern programmiert. Das erleichtert natürlich viel. Die Nutzung ist ohne Werbung. Fangplatz.de unterstützt damit die Weiterentwicklung des Angelns in Deutschland.

Der MemTrainer ist übrigens kein einfaches Lernprogramm wie die anderen, übrigens kostenpflichtigen, Sportfischer-Prüfungsvorbereitungen. Dir wird ein individueller künstlicher Trainer (eine künstliche Intelligenz) zur Seite gestellt, der dir den Inhalt präsentiert, den du lernen solltest.
Das Ergebnis: Viel schnellerer Lernerfolg, bei einfacher Bedienung und mit Battlefunktionen.

Du kannst dir bei www.memtrainer.de übrigens auch selbst eigene Kurse mit eigenen Fragen sowie Antworten erstellen und damit dann eigenständig lernen.
So wird es gemacht...

Den MemTrainer nutzen übrigens auch Universitäten. ;-)

Nein! Das Fischereirecht ist Landesrecht. Daher variiert die Fischerprüfung von Bundesland zu Bundesland in Ablauf und Fragestellung.

Den Angelschein gibt es im Behördendeutsch gar nicht. Die Angler meinen damit, je nach Region, den Fischereischein oder die Angelerlaubnis.

Dabei handelt es sich um das Dokument, was du bei der Bürgerberatung gegen Vorlage deines Prüfungszeugnisses erhältst. In der Regel benötigst du zur Legitimation deinen Personalausweis und zur Ausstellung ein Passbild. Der Fischereischein wird in NRW für ein oder fünf Jahre ausgestellt (letzterer Zeitraum vergünstigt).

Nähere individuelle Auskünfte gibt dir deine Bürgerberatung, dein Ordnungsamt oder dein Rathaus. Ruf da am besten vor deinem Besuch mal an. Oft halten die Behörden auch Websites für ihre Bürger mit Informationen bereit.

Die Angelerlaubnis (Fischereierlaubnisschein) erhältst du vom Fischereirechteinhaber des Gewässers. Das ist in der Regel dein Angelverein. Sie wird aber auch in Angelgeschäften, Campingplätzen oder Tankstellen ausgestellt. Die Angelerlaubnis oder Angellizenz ist nur mit dem gültigen Sportfischereischein gültig. Sie läuft einen Tag, eine Woche, einen Monat oder ein Jahr.

Fischerprüfung (Agelschein): kostenlose Lerprogramme für:

 Fischerprüfung (Agelschein): kostenlose Lerprogramme für:

Fischereischein Bayern

Voraussetzung Fischerprüfung Bayern:

- Besuch eines Vorbereitungslehrganges

- Digitale Prüfung am PC.

Info zur Fischerprüfung in Bayern.

Jetzt lernen!

Mehr lesen
 Fischerprüfung (Agelschein): kostenlose Lerprogramme für:

Fischereischein Brandenburg

Voraussetzung Fischerprüfung Brandenburg:

- Besuch eines Lehrganges.

- Theoretische Prüfung

Info zur Fischerprüfung in Brandenburg.

Jetzt lernen!

Mehr lesen
 Fischerprüfung (Agelschein): kostenlose Lerprogramme für:

Fischereischein Niedersachsen

Voraussetzung Fischerprüfung Niedersachsen:

- Besuch eines Lehrganges.

- Theoretische Prüfung

Info zur Fischerprüfung in Niedersachsen.

Jetzt lernen!

Mehr lesen
 Fischerprüfung (Agelschein): kostenlose Lerprogramme für:

Fischereischein NRW

Voraussetzung Fischerprüfung NRW:

- Theoretische Prüfung.

- Praktische Prüfung (Geräte & Fischerkennung)

Info zur Fischerprüfung in NRW.

Jetzt lernen!

Mehr lesen
 Fischerprüfung (Agelschein): kostenlose Lerprogramme für:

Fischereischein Sachsen-Anhalt

Voraussetzung Fischerprüfung Sachsen-Anhalt:

- Besuch eines Lehrganges.

- Theoretische Prüfung

Info zur Fischerprüfung in Sachsen-Anhalt.

Jetzt lernen!

Mehr lesen

Gebt einen (keinen) Betrag für die ukrainischen Flüchtlinge.

Dir hat der Artikel gefallen?
Er ist übrigens kostenlos und ohne Werbung!
Jetzt kommst DU!
Jede Spende an "Nothilfe Ukraine - Deine Spende hilft von Deutschland Hilft" hilft und du bekommst eine Spendenquittung.

Jetzt spenden...Schon 1 EUR hilft

Informationen zur Spende und zur Bedienung

Suche Artikel über das Angeln in der Fangplatz.de Welt

Fangplatz.de

Social Links