Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Begriffe im Angeln einfach erklärt

Erklärung: Kletteraffe

optischer Bissanzeiger, der beim Grundangeln - meist in Verbindung mit einem elektronischen Bissanzeiger - eingesetzt wird. Besteht aus einer etwa 80 Zentimeter langen Stahl-Nadel, die neben der abgelegten Rute zwischen erstem und zweiten Ring in den Boden gesteckt wird. Auf der Nadel befindet sich ein Gleitkörper, an dem der Angler die Hauptschnur mit Hilfe einer Klammer befestigt.

 

Den Körper schiebt er nun nach unten bis in die Mitte der Nadel. Bei einem Biss klettert der Körper an der Nadel entweder nach oben (wenn der Fisch Schnur abzieht), oder nach unten (wenn der Fisch bei einem sogenannten Fallbiss auf den Angler zuschwimmt).

ZurückLexikon

Du möchtest einen Begriff vorschlagen?...

Vorschlag für Angellexikon

Information zum Datenschutz

Wir benötigen deinen Namen und E-Mailadresse um eventuell noch mal mit dir Kontakt wegen Fragen aufzunehmen. Deine persönlichen Daten werden nicht publiziert, an Dritte weiter gereicht und nach Ende unserer Kommunikation mit dir bei uns gelöscht. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Fangplatz.de

Social Links