Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Begriffe im Angeln einfach erklärt

Erklärung: Rapfenblei

spezieller Kunstköder zum Fang von Rapfen; besteht aus einer meist in greller Farbe lackierten Bleiolive, die mit einem Drilling bestückt ist.

 

Am oberen Ende befindet sich eine Öse zum Einhängen in die Hauptschnur, oft sitzt hier auch noch als zusätzlicher Reiz ein kleiner Propeller oder ein Spinnerblatt.

 

Das Rapfenblei wird mit hoher Geschwindigkeit eingekurbelt, und zwar so, dass es ab und zu die Wasseroberfläche berührt.

ZurückLexikon

Du möchtest einen Begriff vorschlagen?...

Vorschlag für Angellexikon

Information zum Datenschutz

Wir benötigen deinen Namen und E-Mailadresse um eventuell noch mal mit dir Kontakt wegen Fragen aufzunehmen. Deine persönlichen Daten werden nicht publiziert, an Dritte weiter gereicht und nach Ende unserer Kommunikation mit dir bei uns gelöscht. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Fangplatz.de

Social Links