Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Begriffe im Angeln einfach erklärt

Erklärung: ueberfischt

so nennt der Angler ein Gewässer, das sehr häufig und regelmäßig beangelt wird, und die Fische aus diesem Grund sehr mißtrauisch gegenüber den benutzten Ködern geworden sind. Meist handelt es sich um relativ kleine Baggerseen, die von Angelvereinen gepachtet sind, also recht viele Angler auf vergleichsweise kleinem Raum fischen. Manchmal kommt es vor, dass an überfischten Gewässern nur dann Erfolg zu erzielen ist, wenn der Angler mit unbekannten Ködern und alternativen Methoden experimentiert.

ZurückLexikon

Du möchtest einen Begriff vorschlagen?...

Vorschlag für Angellexikon

Information zum Datenschutz

Wir benötigen deinen Namen und E-Mailadresse um eventuell noch mal mit dir Kontakt wegen Fragen aufzunehmen. Deine persönlichen Daten werden nicht publiziert, an Dritte weiter gereicht und nach Ende unserer Kommunikation mit dir bei uns gelöscht. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Fangplatz.de

Social Links