Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Begriffe im Angeln einfach erklärt

Erklärung: Uebersetzung

das Getriebe einer Rolle ermöglicht durch die Übersetzung den mühelosen Schnureinzug. Vergleichbar mit einer Gangschaltung am Fahrrad, die dafür sorgt, dass bei einer Pedalumdrehung sich die Reifen mehrmals um die eigene Achse drehen. Beispiel: Verfügt eine Stationärrolle über eine Übersetzung von 1:5,2 so dreht sich der Rotor bei einer Kurbelumdrehung genau 5,2 mal um die Spule. Je höher die Übersetzung, desto weniger Kurbelumdrehungen sind nötig, um eine bestimmte Menge Schnur einzuholen. Die Übersetzung spielt besonders beim Spinnfischen eine Rolle: Da bei dieser Angelmethode sehr viel Schnur eingekurbelt werden muss, legen viele Angler wert auf eine hohe Übersetzung ihrer Rolle - sie ermöglicht ermüdungsfreies Angeln über einen längeren Zeitraum.

ZurückLexikon

Du möchtest einen Begriff vorschlagen?...

Vorschlag für Angellexikon

Information zum Datenschutz

Wir benötigen deinen Namen und E-Mailadresse um eventuell noch mal mit dir Kontakt wegen Fragen aufzunehmen. Deine persönlichen Daten werden nicht publiziert, an Dritte weiter gereicht und nach Ende unserer Kommunikation mit dir bei uns gelöscht. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Fangplatz.de

Social Links