Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Begriffe im Angeln einfach erklärt

Erklärung: Vorfach

Schnurstück, an dessen einem Ende ein Haken, am anderen Ende eine Schlaufe oder ein Wirbel befestigt ist. Vorfächer ermöglichen ein schnelles Auswechseln des Hakens, dienen aber auch als Sollbruchstelle bei Hängern. Daher werden sie normalerweise ein wenig dünner als die Hauptschnur gewählt. Beim Friedfischangeln besteht das Vorfach aus Monofil, beim Karpfenangeln meist aus geflochtenen Materialien. Zum Hechtangeln wählt man ein Stahlvorfach, um einen Schnurbruch durch die scharfen Hechtzähne zu verhindern.

ZurückLexikon

Du möchtest einen Begriff vorschlagen?...

Vorschlag für Angellexikon

Information zum Datenschutz

Wir benötigen deinen Namen und E-Mailadresse um eventuell noch mal mit dir Kontakt wegen Fragen aufzunehmen. Deine persönlichen Daten werden nicht publiziert, an Dritte weiter gereicht und nach Ende unserer Kommunikation mit dir bei uns gelöscht. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Fangplatz.de

Social Links