Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Begriffe im Angeln einfach erklärt

Erklärung: Brandungsrute

Speziell für das Brandungsangeln entwickelter Rutentyp. Brandungsruten sind mit salzwasserbeständigen Hülsen, Ringen und Rollenhaltern ausgestattet und extrem robust. Standardmodelle sind 3,90 Meter bis 4,20 Meter lang, verfügen über Wurfgewichte bis 300 Gramm und über ein langes Handteil, das eine große Hebelwirkung für kraftvolle Weitwürfe ermöglicht. Die meisten Brandungsruten sind mit einer auffällig lackierten Spitze versehen, um eine optimale Bisserkennung zu ermöglichen.

 

ZurückLexikon

Du möchtest einen Begriff vorschlagen?...

Vorschlag für Angellexikon

Information zum Datenschutz

Wir benötigen deinen Namen und E-Mailadresse um eventuell noch mal mit dir Kontakt wegen Fragen aufzunehmen. Deine persönlichen Daten werden nicht publiziert, an Dritte weiter gereicht und nach Ende unserer Kommunikation mit dir bei uns gelöscht. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Fangplatz.de

Social Links