Fangplatz.de: Einfach erfolgreich angeln.

Begriffe im Angeln einfach erklärt

Erklärung: Kapselrolle

Rollentyp mit nicht-rotirender Spule, der Stationärrolle ähnlich, nur mit einer geschlossenen Spule, der Kapsel. Schnurfangbügel und -laufröllchen fehlen, die Schnur wird per Hebel- oder Knopfdruck freigegeben und beim Einkurbeln über einen in der Kapsel angeordneten Rotor auf die Spule gewickelt.

 

Obwohl Kapselrollen von einigen Angelgerätefirmen noch hergestellt werden, sind sie von untergeordneter Bedeutung. Einige Liebhaber schwören auf dieses Modell, manchmal wird es auch Einsteigern empfohlen, weil wegen der Kapseltechnik beim Werfen keine Perücken auftreten können.

ZurückLexikon

Du möchtest einen Begriff vorschlagen?...

Vorschlag für Angellexikon

Information zum Datenschutz

Wir benötigen deinen Namen und E-Mailadresse um eventuell noch mal mit dir Kontakt wegen Fragen aufzunehmen. Deine persönlichen Daten werden nicht publiziert, an Dritte weiter gereicht und nach Ende unserer Kommunikation mit dir bei uns gelöscht. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Fangplatz.de

Social Links